Brussels-sprouts-oven-pasta
20 Min + 15 Min im Backofen

Rosenkohl mit Apfel

Nicht jeder mag Rosenkohl, aber sein bitterer Geschmack ergibt eine köstliche Kombination mit den süßen Äpfeln, dem sauren Essig und dem Umami vom Käse.

[cmr_ratings no_title=1  no_table=1 hide_if_no_rating=1]

Zutaten

4 Portionen

400 g
2
300 g
50 g
300 g

Farfalle Nudeln
Äpfel (Elstar)
Rosenkohl
Walnüsse
Spinat

100 ml
2 TL
100 g
1
2 Zehen

(Soja-) Sahne
Weißweinessig
Käse (gerieben)
Zwiebel
Knoblauch

Variationen

Im Originalrezept wird Gorgonzola verwendet, der teurer ist und dem Gericht einen komplexeren Geschmack verleiht.

Vorbereitung

15 min

  1. Zwiebel würfeln und Knoblauch fein hacken
  2. Äpfel in Würfel schneiden
  3. Rosenkohl halbieren
  4. Backofen auf 200°C vorheizen

Kochen

10 + 20 min

pan 2

Nudeln kochen

Nach 3 Min Rosenkohl hinzufügen

noch ~5 Min kochen, bis die Nudeln und der Rosenkohl fast fertig sind

pan 1b

Zwiebeln anbraten

~3 Min

Knoblauch, Äpfel und Spinat hinzufügen

umrühren und Spinat zusammenfallen lassen ~3 Min

(Soja-) Sahne und Essig hinzufügen

mit Salz und Pfeffer würzen ~3 Min

oven

Alles in eine Auflaufform geben und mit Käse und Walnüssen belegen

~20 Min auf 200°C

Dies ist ein Rezept aus dem Fork Ranger Buch

Hinterlassen Sie einen Kommentar