Chickpea-tajine-with-peaches

45 min

Kichererbseneintopf mit Aprikose

Dieser einfache Eintopf ist von einer nordafrikanischen Tajine inspiriert. Knollensellerie hat einen erdigen und gleichzeitig frischen Geschmack, der gut zu den reichen Tomatenaromen passt. Du kannst es mit Reis oder Brot servieren, wenn du hungrige Gäste hast.

[cmr_ratings no_title=1  no_table=1 hide_if_no_rating=1]

Jan

Feb

Mär

Apr

Mai

Jun

Jul

Aug

Sep

Okt

Nov

Dez

Zutaten

4 Portionen

1
400 g
800 g
80 g

Knollensellerie
Kichererbsen aus der Dose
Tomaten aus der Dose
Getrocknete Aprikose

200 ml
1/2
15 g
2 TL
2 TL
1 TL
2
2 Zehen
15 g

Wasser
Zitrone
Ingwer
Zimt
Kümmel
Kurkuma
Rote Zwiebeln
Knoblauch
Frischer Koriander

Vorbereitung

15 min

  1. Knollensellerie schälen und in kleine Stücke schneiden
  2. Zwiebel würfeln und Knoblauch fein hacken
  3. Ingwer fein hacken oder reiben
  4. Getrocknete Aprikose fein schneiden

Kochen

30 min

soupPan

Zwiebel, Ingwer und Knoblauch anbraten

auf mittlerer/hohen Hitze ~3 Min

Knollensellerie, Zimt, Kümmel und Kurkuma hinzufügen

mit Salz und Pfeffer würzen ~2 Min

Tomaten, Kichererbsen, getrocknete Aprikose hinzufügen

der Knollensellerie sollte gerade mit Wasser bedeckt sein. Bei Bedarf etwas Wasser hinzufügen.

zum Kochen bringen und dann bei geschlossenem Deckel simmern ~25 Min

Zitronensaft hinzufügen

nach Geschmack hinzufügen

Mit dem Koriander servieren

Dies ist ein Rezept aus dem Saisonkalender

Hinterlassen Sie einen Kommentar