Zucchini-and-Peach-Wraps

30 min

Zucchini and Peach Wraps

Der frische Geschmack von Minze und Pfirsich passt hervorragend zum mediterranen Gemüse und der leichten Schärfe. Sei nicht zu zurückhaltend mit der Minze, dieses Rezept braucht viel davon.

[cmr_ratings no_title=1  no_table=1 hide_if_no_rating=1]

Zutaten

4 Portionen

8
2
2
250 g
400 g
400 g

Wraps (Vollkorn)
Zucchini
Gelbe Paprika
Tomaten
Kichererbsen aus der Dose
Pfirsiche aus der Dose

200 ml
1
30 g
1/2
1 TL
3 TL
4 Zehen
30 g

(Hafer) Crème fraîche
Rote Chilischoten
Ingwer
Zitrone
Geräuchertes Paprikapulver
Sojasauce
Knoblauch
Frische Minze

Vorbereitung

15 min

  1. Knoblauch und Ingwer fein hacken
  2. Chilischote entkernen und fein schneiden
  3. Zucchini in geviertelte Scheiben schneiden
  4. Gelbe Paprika in kurze Streifen schneiden
  5. Tomaten in Würfel schneiden
  6. Pfirsiche in Würfel schneiden

Kochen

15 min

Die Hälfte des Knoblauchs und die gesamte Chilischote unter die Crème fraîche rühren

pan 1b

Zucchini, Paprika, Knoblauch, Sojasauce und Ingwer anbraten

auf hoher Hitze ~7 Min, regelmäßig umrühren

Tomaten, Kichererbsen und Paprikapulver hinzufügen

Kichererbsen vorher abgießen, auf mittlerer Hitze ~3 Min

Pfirsiche hinzufügen und Zitrone auspressen

alles ~3 Min köcheln lassen, mit Salz und Pfeffer würzen

kurz halten, da die Pfirsiche an Geschmack verlieren, wenn sie zu lange köcheln

Die Wraps mit der gewürzten Crème Fraîche, dem Gemüse und reichlich Minze servieren

waves divider

Hinterlassen Sie einen Kommentar